Homepage der astra Industrieboden GmbH
Unser Angebot für Sie: Beratung, Produkte für Do-It-Yourself und Verlegung
Bestellen Sie Infomaterial, Probepackungen oder Literatur zum Thema Industrieböden
Lassen Sie sich häufig nachgefragte Merkblätter anzeigen oder laden Sie sie herunter
Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Hier finden Sie Vorträge und Veröffentlichungen zum Thema Industrieböden
Die Zusammenstellung aller Eigenschaften für die Planung von Industrieböden
18 Thesen für sorgfältige Untergrund-Beurteilung vor der Verlegung
Die Betonhaut: Das Lernprogramm für die wichtigsten Eigenschaften des Betons
Wichtige Begriffe für astradur®High Performance Polymers
Übersicht über die Seiten der astradur® Website
astra Industrieboden GmbH astra Industrieboden GmbH
Mozartstraße 23
66976 Rodalben/Pfalz
Tel.: 0 63 31/23 11-0
Fax: 0 63 31/23 11 23
e-Mail: astradur@astradur.de

ImpressumDisclaimer

astradur-Glossar

Anmerkungen

Das astradur®Glossar erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Anregungen werden gerne entgegengenommen.
Sie können dafür unser Formular verwenden.

  astradur® Glossar für den Nutzer

Für die Vergütung von Industrieböden mit Reaktionskunststoffen und die Untergrundvorbereitung gibt es keine Normen außer AGI Arbeitsblatt A 80. Das RILEM TC 184 «Industrial Floors» erarbeitet derzeit einen Sachstandsbericht.

Im Sprachgebrauch werden häufig unterschiedliche Sachverhalte unter identischen Worten verstanden. Im astradur Glossar sind rund 190 Definitionen enthalten.

Die Leistungsfähigkeit von Imprägnierungen wird in einem Gutachten von H. Klopfer erläutert, dessen Definitionen übernommen wurden. Die Definitionen entsprechen dem Gebrauch innerhalb der astra Industrieboden GmbH.

Das Arbeitsblatt A 80 der AGI (08.95) und die Sachregister des «Handbuch Industrieböden», 4. Auflage (2000), sowie der Internationalen Kolloquien «Industrieböden'87 bis '03» wurden ausgewertet. Benutzt wurden außerdem die Fachbücher «Kunststoffe auf der Baustelle», «Zementchemie», «Le Choix des Sols Industriels», «Colocación, Acabado y Curado del Concreto», ISO 9001:2000 und das Römpp Chemie-Lexikon (CD-ROM).

Wichtige Literatur findet man auf der CD-ROM «Industrieböden» 2. Auflage 2003. astradur®Serviceliste, Diagnose, Maschinen, Reklamationsbericht und Gutachten wurden eingearbeitet, ebenso die

astradur®Lernprogramme zur Schulung
«Die perfekte Bau-Organisation» und «Die Betonhaut»

Eine Ergänzung ist die «astradur®Checkliste für die Planung» in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Niederländisch.

Anregungen sind willkommen.