Homepage der astra Industrieboden GmbH
Unser Angebot für Sie: Beratung, Produkte für Do-It-Yourself und Verlegung
Bestellen Sie Infomaterial, Probepackungen oder Literatur zum Thema Industrieböden
Lassen Sie sich häufig nachgefragte Merkblätter anzeigen oder laden Sie sie herunter
Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Hier finden Sie Vorträge und Veröffentlichungen zum Thema Industrieböden
Die Zusammenstellung aller Eigenschaften für die Planung von Industrieböden
18 Thesen für sorgfältige Untergrund-Beurteilung vor der Verlegung
Die Betonhaut: Das Lernprogramm für die wichtigsten Eigenschaften des Betons
Wichtige Begriffe für astradur®High Performance Polymers
Übersicht über die Seiten der astradur® Website
astra Industrieboden GmbH astra Industrieboden GmbH
Mozartstraße 23
66976 Rodalben/Pfalz
Tel.: 0 63 31/23 11-0
Fax: 0 63 31/23 11 23
e-Mail: astradur@astradur.de

ImpressumDisclaimer

astradur-Glossar

Anmerkungen

Das astradur®Glossar erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Anregungen werden gerne entgegengenommen.
Sie können dafür unser Formular verwenden.

 

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Haftzugfestigkeit
siehe Adhäsion
Nach oben

Hartstoffe
können in die Oberfläche eines Betons zu einer Hartstoffschicht eingearbeitet werden (Hartbeton). Die Untergrundvorbereitung sollte durch Kugelstrahlen erfolgen.
Nach oben

Heißdampfstrahlen
bringt eine erhebliche Beanspruchung der Oberfläche einer Beschichtung mit sich, wodurch Spannungen entstehen, die zur Ablösung der Beschichtung führen können. H. muss vom Bauherrn bzw. Architekten spezifiziert werden und ist kein «normaler» Gebrauch.
siehe Wasserstrahlen
Nach oben

Hochdruck-Asphaltplatten
sind gepresste Platten mit Naturasphalt als Bindemittel. Nur nach vom Bauherrn genehmigter Kontrollfläche versiegeln oder beschichten, da viele unbekannte Bestandteile möglich sind, die zum Ablösen des Belages führen können.
Nach oben